HauptnaviSpendenSpendenaufruf

Sammlung der Winterhilfe Graubünden 2019

 

Armut kann alle treffen. Ursachen dafür gibt es viele.

Ein Beispiel ist Frau B., 31, die ihre beiden Kinder allein grosszieht. Nach dem Verlust ihrer Teilzeitstelle findet sie rasche eine neue, die sie aber erst in drei Monaten antreten wird. Weil sie es verpasst, für diese Zeit eine Unfallversicherung abzuschliessen, sind die Kosten nicht gedeckt, als sie bei einer Wanderung den Arm bricht. Die Winterhilfe übernimmt die Arztrechnung und Frau B. und ihre Kinder können getrost in die Zukunft schauen.

Dank Ihrer Spende können wir Menschen der Armutsspirale bewahren. Danke.

 

Winterhilfe Graubünden

 

Tina Gartmann-Albin

Präsidentin des Stiftungsrates, Standespräsidentin Graubünden

 

Vitus Dermont

Vizepräsident, Grossrat

 

Christian Rathgeb

Regierungsrat

 

Elisabeth Mani-Heldstab

Grossrätin

 

Linard Wiedmann

Grossrat